Bild nahe

 

Das ist bei uns aktuell

Begleitung Einheitsgemeinde Wildberg

Wir durften im vergangenen Jahr zusammen mit dem Gemeinderat und der Primarschulpflege Wildberg die verschiedenen Aspekte für einen Zusammenschluss zu einer Einheitsgemeinde erarbeiten. Für die sehr angenehme Zusammenarbeit und die Rückmeldung des Gemeindepräsidenten, Dölf Conrad, sowie Präsidenten der Primarschule, Swen Rüegg, bedanken wir uns herzlich:

«Mit inoversum ag generell und Stefan Hunger im speziellen erfuhren die politische- und Primarschulgemeinde Wildberg ein sehr kompetentes und alles umfassende Coaching zur Bildung einer Einheitsgemeinde. Dank der klar strukturierten, effizienten und auch äusserst angenehmen Arbeitsweise konnte das Projekt termingerecht und im eng budgetierten Kostenrahmen abgeschlossen werden.
Die Zustimmung des Souveräns mit 82 % ist der beste Leistungsausweis.»

 

LogoElement inoversum

Organisationsentwicklung - Soziale Dienste Winterthur

Die Resultate eines wissenschaftlich begleiteten Projekts ergaben, dass mit der Senkung der Falllast auf 75 Fälle in den Sozialen Diensten in Winterthur bessere finanzielle und sozialarbeiterische Resultate erzielt werden können. Aufgrund dieser Erkenntnisse bewilligte der Grosse Gemeinderat der Sozialberatung Winterthur auf das Jahr 2018 zusätzliche Stellen. Neben der Rekrutierung und Einstellung von neuen Mitarbeitenden musste die Aufbauorganisation sowie die Raumorganisation über die gesamten Sozialen Dienste überprüft und den neuen Gegebenheiten angepasst werden. inoversum durfte diese Organisationsentwicklung mit sämtlichen Teilaufgaben begleiten. Das Projekt konnte per August 2019 erfolgreich abgeschlossen und in den ordentlichen Betrieb überführt werden.

Für die Rückmeldung vom Leiter Soziale Dienste Winterthur, Dieter P. Wirth, sowie die sehr angenehme Zusammenarbeit bedanken wir uns herzlich:

«In der Umsetzung eines grossen Organisationsprojektes unter hoher politischer Aufmerksamkeit durften wir Stefan Hunger und Fabian Regenscheit massgebliche Projektrollen übertragen. Sie überzeugten nicht nur durch ihre schnelle Einarbeitung in ein komplexes Feld, sondern auch durch ihre effiziente und stringente, an Resultaten orientierte Arbeitsweise, durch ihre hohe Zuverlässigkeit und nicht zuletzt durch ihre sehr angenehme persönliche Art. Das vielschichtige Projekt konnte mit ihrer Unterstützung im vorgegebenen engen Zeitrahmen ohne wesentliche Mehrkosten abgeschlossen werden. Wir würden jederzeit gerne wieder mit ihnen zusammenarbeiten.»

 

LogoElement inoversum

Immer wieder an die «Front»

Damit wir die Anliegen unserer Kunden verstehen, Ihre Befürchtungen und Hoffnungen einordnen können, sind unsere Projektleiterinnen und Berater immer mal wieder an der «Front». Oder mit anderen Worten, auch unsere Projektleiter und Beraterinnen sind hin und wieder als Springer oder Springerin im Einsatz. So war Fabian Regenscheit während mehreren Monaten als Leiter einer Sicherheitsabteilung unterwegs. Peter Schlumpf ist als Gemeindeschreiber im Einsatz, Marcel Peter führt die Geschäftsstelle einer grossen Kirchgemeinde und Bernhard Weber hilft in einer Finanzabteilung aus. Als Team begleiten wir die Wahlen einer Kirchgemeinde - diese Erfahrungen im praktischen Alltag helfen uns und unseren Kunden. Das fordert uns, stets auf dem aktuellsten Stand zu bleiben und unsere Kunden können darauf zählen, dass wir wissen, wovon Sie sprechen. Zögern Sie nicht uns anzufragen, wenn Ihre Gemeinde oder Ihre Schule in einem personellen Engpass ist. Auch unsere erfahrenen Schulleitungs-Springer stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

 

LogoElement inoversum

Springervermittlung

Für inoversum tätige Springerinnen und Springer:
Gemeindeschreiber/in oder Stellvertretung
AHV- Zweigstelle / Arbeitsamt
Einwohneramt / Zivilstandsamt
Bausekretariat
Schulleitung
Finanzen und Buchhaltung

 

 

Zuletzt aktualisiert am: 16. Dezember 2019